Kamera

04 – Voigtländer Prominent

04 – Voigtländer Prominent

Prominent, das war diese Kamera leider nie wirklich. 1950 stellte Voigtländer die Prominent auf der Photokina vor. Bis zu diesem Zeitpunkt waren Contax und Leica im gehobenen Segment marktführend. Das deutsche Traditionsunternehmen aus Braunschweig wollte mit dieser Kamera endlich Fuß im Kleinbildformat fassen. Voigtländer war durch hervorragende Operngläser groß geworden und hatte den endgültigen Durchbruch mit revolutionären Optiken geschafft. Diese waren die ersten mathematisch berechneten Präzisionsobjektive der Fotogeschichte. Die Berechnungen stammten von  Jozef Macimilián Petzval. Diese Objektive schafften eine bis dahin unerreichte Lichtstärke von 1/3.5 Eines der Petzval Objektive wird gerade von der Lomografie AG neu herausgebracht. Die Prominent ist nicht so bekannt wie einige andere Modelle aus dieser Zeit….

read more →